• from 11:00 until 23:59 o'clock (Europe/Berlin)

  • 46. Rendsburger Herbst vom 26. bis 28. August 2022

    Lebenslust, Live-Musik und Familienspaß

    Drei Tage voller Lebensfreude, Musik und Familienprogramm – Rendsburg feiert den 46. Rendsburger Herbst 2022. Vom 26. bis 28. August wird die Rendsburger Innenstadt zum Treffpunkt für alle, mit Familienprogramm tagsüber und Partymeile in den Abendstunden.

    Bunte musikalische Unterhaltung steht auf der Obereiderhafen-Bühne auf dem Programm, dort wird unter anderem am Freitag die Hamburger Band Wide Range ab 20 Uhr erwartet. Mit überschäumender Spielfreude lädt die Band zu einer musikalischen Reise durch Irland und Schottland ein. Am Samstag sorgt die schleswig-holsteinische Band TOP Union mit Coversongs für beste Stimmung.

    Junge Erwachsene finden ihre Partymeile ebenfalls am Obereiderhafen am beliebten Power Turm. Partystimmung pur für die Youngster, abtanzen, Freunde Treffen, das Wochenende genießen.

    Ein buntes Programm mit herzhaften und süßen Schlemmereien aus der Region sowie beste abendliche Partystimmung bietet der Schiffbrückenplatz. Hier startet am Freitag um 15:30 Uhr die offizielle Eröffnung des Rendsburger Herbstes durch Bürgermeisterin Janet Sönnichsen und Stadtpräsident Thomas Krabbes. Anschließend heißt es „Freibier“ nach dem traditionellem Fassbieranstich. Um 16:30 Uhr beginnt hier die Sportlerehrung der Stadt Rendsburg. Eine echte Party-Power-Show versprechen die Hamburger „Coverpiraten“ am Freitag – handgemachte Musik ohne Pause. Samstagabend rockt „Das Fiasko“ die Bühne – mit Coversongs aus den letzten drei Jahrzehnten, mit Showeinlagen und Pyrotechnik.

    Beliebter Treffpunkt am Altstädter Markt ist der legendäre Stand des Round Table 68. Kulinarische Genüsse aus der Region von und mit dem möhls-Team gehören dazu. So viel sei verraten: die Muscheln sind zurück auf dem Herbst. Mit Country Rock’n Roll bringt „Riding a dead horse“ am Freitag den Platz zum beben mit Songs von Johnny Cash, Metallica, AC DC und Depeche Mode – mit einem ganz eigenen musikalischen Stempel. Kölsch solo oder als Kranz ist das diesjährige Kult-Getränk – musikalisch begleitet wird das Kölsche Lebensgefühl mit jeder Menge guter Laune—Musik zum Mitsingen.

    Das Landestheater am Hans-Heinrich-Beisenkötter-Platz hat sich etwas besonderes einfallen lassen. Am Sonnabend um 15 Uhr gibt es einen ersten Vorgeschmack auf die Premiere von „Wie im Himmel“ – nach dem gleichnamigen Film von Kay Pollak, der für den Oscar als bester fremdsprachiger Film nominiert war, eröffnet das Schauspielensemble dann am 10. September die neue Spielzeit. Der kulinarische Appetizer wird ergänzt um ein gastronomisches Angebot in der Zeit von 14 Uhr bis 16 Uhr. Um 16 Uhr öffnet dann das Theater seine Fundus-Türen und startet auf der Bühne eine Kostümversteigerung. Am Sonntag können sich um 13 Uhr und um 15 Uhr die kleinen Theaterfreunde auf das Puppentheater „Dr. Brumm geht wandern“ freuen.

    Die VHS Rendsburger Ring führt die Tage der offenen Tür ebenfalls am Rendsburger Herbst-Wochenende durch und hat am Sonnabend und Sonntag ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie vorbereitet.

    Am Sonntag öffnen die Rendsburger Geschäfte ihre Türen zum verkaufsoffenen Sonntag in der Zeit von 12 Uhr bis 17 Uhr.

    Die Öffnungszeiten des 46. Rendsburger Herbstes:

    Freitag 11:00 Uhr bis 24:00 Uhr

    Sonnabend 11:00 Uhr bis 24:00 Uhr

    Sonntag 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr

    Verantwortlich:
    Rendsburg Tourismus und Marketing GmbH
    Anke Samson
    Geschäftsführerin
    Schleifmühlenstraße 16
    24768 Rendsburg
    0 43 31 - 6 63 45 10
    anke.samson@rd-tm.de

Bookmark Bookmarked
    1. 0